D:SOL MMXVI

Aktualisiert: 30. Sept. 2021

Perfumes with a sunshine state of mind

Beautyexperte Dennis K. Werner gründete 2016 das Duft-Atelier D:SOL MMXVI basierend auf einer Idee die ihm auf seinem Lebenswerg zwischen Mallorca und Berlin kam.


Heute ist D:SOL MMXVI eine europäische Marke, die für unbegrenzten Luxus steht. Mit D:SOL MMXVI schafft Dennis K. Werner exklusive, kunstvolle Düfte und Accessoires, die den Zauber der Sonne versprühen und einfangen und beginnen europaweit zu begeistern.



Eine seltsame Kombination von Orten, die laut Dennis K. Werner aber gerade deswegen den Schlüssel für etwas einprägsames bereithält. Während Berlin aufgrund seines Stiles, der Kunst und der Menschen, einen großen Einfluss auf die Designphilosophie der Marke hat, beschreibt Dennis K. Werner Mallorca als den Saft bzw. die Erinnerungsspur unter der Sonne.

Mallorca soll weniger mit dem Reiseziel in Verbindung gebracht werden, sondern mit den Erinnerungen, den Tagträumen, den imaginären Landschaften und guten Gefühlen unter der Sonne.“.


Perfumes with a sunshine state of mind, das Motto. Die Sonne oder "Sol" (spanisch für Sonne) ist die Quelle allen Wohlbefindens. Diese einfache, aber leicht vergessene Erkenntnis soll dem Träger der Düfte vermittelt werden.


Branding und Design


Im Gegensatz zu großen Duft- und Beautyfirmen versucht D:Sol, Entscheidungen auf der Basis des eigenen Bauchgefühls und der eigenen Erfahrungen zu treffen. D:Sol glaubt, dass reine Liebe und persönliches Engagement, der Schlüssel zum Erfolg im Marketing und Markenaufbau sind. Umfangreiche Marktforschung wird nicht als notwendig erachtet.



Liebe und persönliches Engagement lassen sich auch auf die Präsentation der Parfums anwenden. Jeder Aspekt der Marke ist sorgfältig durchdacht. Um sich von der riesigen Konkurrenz abzuheben, wird sichergestellt, dass man sich durch Zweck, Branding, Tonfall und Qualität abhebt.




(Bildrechte: © D:Sol)